Telekom Deutschland
Digital X

Mit der DIGITAL X etabliert die Deutsche Telekom seit 2018 mit Partnern eine langfristige Initiative, die Dax-Unternehmen, den Mittelstand, Start-Ups, Digital-Experten, Visionäre und junge Akademiker vernetzt. Die DIGITAL X versteht sich als Brückenschlag zwischen Mensch und Technologie. Wirtschaftsentscheider erhalten profundes Know-how über technische Lösungen sowie echte Entscheidungs- und Umsetzungshilfe durch ein zukunftsorientiertes Netzwerk. DIGITAL X stimuliert in der Breite der Themenfelder und inspiriert in der Tiefe. Ganzjährig finden sechs Regional-Digital X-Events statt.

Höhepunkt ist die DIGIAL X 2019 in der Kölnmesse, die als Highlight der Initiative ein Ausrufezeichen der Transformation setzte.

Telekom Deutschland Logo

Die Deutsche Telekom gehört mit rund 184 Millionen Mobilfunk-Kunden, 27,5 Millionen Festnetz- und 21 Millionen Breitband-Anschlüssen zu den führenden integrierten Telekommunikations-Unternehmen weltweit. Die Deutsche Telekom ist in mehr als 50 Ländern vertreten. Im Geschäftsjahr 2019 hat sie mit weltweit rund 211.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 80,5 Milliarden Euro erwirtschaftet.*

Damit die Deutsche Telekom auch weiterhin erfolgreich sein kann, entwickelt sie sich schon heute von der klassischen Telefongesellschaft hin zu einer Servicegesellschaft ganz neuen Typs.

Das Kerngeschäft, also der Be- und Vertrieb von Netzen und Anschlüssen, bleibt dabei die Basis. Aber zugleich engagiert sie sich offensiv in Geschäftsfeldern, in denen sich für sie neue Wachstumschancen eröffnen.

„Führender Europäischer Telekommunikationsanbieter“: So lautet der Anspruch der Deutschen Telekom. Führend beim Kundenerlebnis, führend in der Technologie und führend bei der Unterstützung der Produktivität anderer Unternehmen. Mit diesem Anspruch setzt die Telekom auf weiteres Wachstum. Sie ist dabei mehr als ein Infrastrukturunternehmen. Sie ist vertrauenswürdiger Begleiter ihrer Kunden in einer zunehmend komplexer werdenden Welt. Das Leben von Menschen zu vereinfachen und zu bereichern, privat und beruflich, immer und überall, ist ihr Auftrag. Die Telekom verbindet Menschen und Unternehmen mit den Möglichkeiten von heute.
*) Quelle aller Zahlen: Geschäftsbericht 2019

Ziel der DIGITAL X Initiative war es, in diese Lücke vorzudringen und zusammen mit Partnern eine langfristige Initiative ins Leben zu rufen. Ziel war es für 2019, die Besucherzahlen aus dem Vorjahr zu verdoppeln, um noch mehr Unternehmen an die Digitalisierung heran zu führen.

In 2018, dem ersten Jahr der DIGITAL X Initiative, kamen zu den regionalen Veranstaltungen und zum großen Finale in Köln in Summe 15.000 Besucher.

Das Aus der CeBit – einst wichtigste Computer-Show der Welt – war in 2017 schon absehbar und wurde in 2018 besiegelt. Da stand die Telekom mit der DIGITAL X Initiative bereits in den Startlöchern.

Die Telekom hatte im letzten CeBit-Jahr schon keinen eigenen Stand mehr auf der Messe gebucht und konzentrierte sich auf die Entwicklung eigener Formate. Denn eins war der Telekom bewusst: Die Digitalisierung – vor allem im deutschen Mittelstand – ist unterschiedlich weit fortgeschritten: Vom ersten eigenen Online-Shop bis hin zum komplexen Projekt im Internet der Dinge (IoT).

Alle mitnehmen, Wissen teilen und vernetzen mit den Besten ist das Ziel der Digital X auch in 2019. Renommierte Redner*innen präsentieren digitales Know-how mit hohem Praxisbezug auf vier Bühnen. Dabei geht es um digitale Vorreiter, Innovationen, Vorzeigeprojekte aus dem Mittelstand und Technologien von morgen. Auf den Veranstaltungen treffen regionale Firmen auf die weltweit bekanntesten digitalen Marken. Die Telekom hat die Digital X ins Leben gerufen.

Die DIGITAL X hat sich aus dem Stand als führendes Transformations-Event Europas etabliert. Das hohe Interesse an den inszenierten Themen sorgt bereits in 2018 für doppelt so viele Besucher pro Aussteller im Vergleich zur CeBIT. Verschiedene Medien, wie zum Beispiel die „Rheinische Post“ urteilen: „Die DIGITAL X hat 2018 das umgesetzt, was bei der CeBIT nicht gelungen ist“.

Mit 6 regionalen Veranstaltungen und einem großen Finale mit insgesamt über 340 Key-Notes, 3.500 generierten Leads, 7 Bühnen und mehr als 200 Stunden Content begeistert die DIGITAL X in 2019 über 30.000 Besucher und übertraf die bereits hoch gesteckten Ziele.

Auch die Media-Strategie zeigte Erfolg: die DIGITAL X erreichte mehr als 223 Mio. Print- und Online-Reichweite.

DIGITAL X ist Europas größte, branchen-übergreifende Digitalisierungsinitiative. In ihr engagieren sich mittlerweile über 200 nationale und internationale Partner. Sie tourt im Frühjahr 2020 durch sechs deutsche Regionen. Das große Finale der Digital X 2020 findet am 19. und 20. November in Köln statt.

Der digitale Wandel verändert unsere Gesellschaft in atemberaubendem Tempo. Er birgt gewaltige Potentiale, ist für viele Unternehmen aber auch eine große Herausforderung. Daher geht es in Deutschland immer noch zu zögerlich voran. Die Digitalisierung ist für Deutschland dringend notwendig. Sie sorgt für mehr Effizienz in allen Prozessen, neuartige Produkte und Services sowie die Erschließung neuer Geschäftsmodelle und Märkte. Um die Wettbewerbsfähigkeit langfristig zu erhalten, führt kein Weg an der digitalen Transformation vorbei.

Diese Erkenntnis wächst. Daher etablieren sich nach und nach auch Digitalforen- und ITVeranstaltungen in Deutschland. Diese widmen sich zumeist aber einem speziellen Thema, wie z.B. Cyber-Kriminalität oder versammeln Spezialisten, Programmierer und IT-Ingenieure zu einem Fachkongress. Was bisher fehlt, ist eine breite, langfristig angelegte Initiative, die dafür sorgt, dass ein Ruck durch Deutschland geht.

Für die Telekom ist klar: Zukunft passiert nicht einfach – sie wird gemacht! Insbesondere die Digitalisierung bietet Unmengen an Gestaltungsspielraum. Platz für jene, die lieber agieren als zu reagieren, die lieber vorangehen als abgehängt zu werden, die Visionen entwickeln und Taten folgen lassen können.

Diesen progressiven Köpfen bietet die Telekom mit der DIGITAL X Initiative die richtige Plattform, um sich miteinander zu vernetzen, Erfahrungen auszutauschen und gemeinsam neue Wege zu beschreiten – sowohl national als auch in den einzelnen Regionen.

Klarer Fokus liegt auf Entscheidern – so hat sich die DIGITAL X bereits im zweiten Jahr als Europas führende Digitalisierungsinitiative auf Entscheider-Level etabliert.

Mehr als eine Vertriebs-Strategie: Die Telekom als Treiber und Enabler der Transformation. Die DIGITAL X als Plattform für alle, die die Digitalisierung in Deutschland beschleunigen: PARTNER, START-UPS, UNTERNEHMEN, POLITIK & PERSONEN DES ÖFFENTLICHEN LEBENS, YOUNG PROFESSIONALS Die DIGITAL X versteht sich als Speerspitze der Digitalisierung in Deutschland, als „Melting Pot“ der Transformation, als Brückenschlag zwischen Mensch und Technologie.

Wirtschaftsentscheider erhalten hier echte Entscheidungs- und Umsetzungshilfe durch ein zukunftsorientiertes Netzwerk, das durch „Matchmaking“ Unternehmer mit Digital-Experten verbindet. Ob Cyber-Security, digitale Ethik oder künstliche Intelligenz: Etablierte Experten treffen auf unkonventionelle Querdenker. Kurzum: Digitalisierung. Einfach. Machen.

Ganzjährig finden regional sechs Digital X-Events als Tour durch Deutschland statt. Finaler Höhepunkt ist dann die DIGITAL X 2019 in der Koelnmesse, die als Highlight der Initiative ein Ausrufezeichen der Transformation mit Strahlkraft setzt. Auf mehr als 20.000 qm bietet sie ein Content-Festival mit geballtem Know-how: Inspirierende Keynotes von internationalen und nationalen Top Experten wie z.B. Apple-Gründer Steve Wozniak.

Dazu: Panels, Workshops, Talks und Start-up Battles auf weiteren Bühnen. Parallel bietet die Innovations-Area Produkt- und Service-Demonstrationen mit konkreter Hilfestellung.

Kontakt zum Unternehmen

Telekom Deutschland GmbH

Landgrabenweg 151
53227 Bonn
www.telekom.de / www.digital-x.eu

Fakten zum Unternehmen

  • Gründungsjahr: 1995
  • Mitarbeiterzahl: 211.000
  • Branchenumfeld: Telekommunikation
  • Standort: in über 50 Ländern

Projektverantwortliche

Telekom

  • Michael Looschen (Vice President Marketing B2B)

Agentur: DO IT! GmbH
Bahnstraße 2, Düsseldorf

Jetzt für den DPWK bewerben!

Sie haben Interesse den DPWK selbst zu gewinnen?

Dann füllen Sie dieses Formular aus und unser Team wird zeitnah Kontakt mit Ihnen aufnehmen.